Auszug aus unserem eMail-Informator vom 09.03.2012

Wenn Du Dich für unseren Informator noch nicht angemelet hast, so kannst Du diesen hier auszugsweise noch einmal nachlesen. Damit Du in Zukunft nichts mehr versäumst und auch die passenden Fotos dazu siehst, melde Dich am besten direkt für den kostenlosen Informator an.
Informator vom 09.03.2012 //SupNation
Die campfreien Tage sind gezählt.
Aloha.

Hast Du auch mitbekommen, wie laut die Vögel morgens bereits singen? Du kannst Dir kaum vorstellen, wie happy uns das macht. Weil das für uns Jahr für Jahr das Zeichen ist, dass wir bald unsere Neoprenanzüge wieder einmotten können. Und weil es ein Zeichen dafür ist, dass wir unser Sommercamp in Koblenz bald wieder aufmachen dürfen. 


Aus diesem Grund wollen wir einfach nur sagen, dass der Gute-Laune-Pegel stetig steigt, sich Haut & Seele auf warme Sonnenstrahlen freuen und wir kaum erwarten können, Dich bald wiederzusehen oder möglicher Weise Dich in den kommenden Wochen kennenzulernen.

Damit auch Du Dich mental schon ein wenig auf die Paddelsaison vorbereiten kannst, wollen wir Dir in dieser Mail ganz kurz erzählen, was passiert ist und was uns erwartet.

Herzliche Grüße aus der SupNation schon mal
Euer Malte
Der Allgemeine Hochschulsport Koblenz nimmt SUP ins Sommer-Programm

Koblenzer Studenten wird es freuen. Am Mai 2012 unterrichten wir im Rahmen des Sommer-Programms des AHS Koblenz Stand Up Paddling auf der Mosel.

In jeweils vier Doppelstunden bieten wir damit Koblenzer Studenten die Möglichkeit, den Surfspirit zu atmen und Stand Up Paddeln selbst einmal ausprobieren zu können. Schwerpunkt neben dem Erlernen der SUP-Basics ist ganz sicher jede Menge Spaß und Freude am Surfpaddeln auf Flachwasser.
Weitere Infos zu den Kursen, die bis September stattfinden werden, findest Du auf www.ahs-koblenz.de. Die Anmeldung erfolgt ausschließlich über den AHS.
NICHT LIEFERBAR: Recycling-Board //das Tahoe SUP „SIERRA“
Das angekündigte Sierra von Tahoe SUP wird in diesem Sommer voraussichtlich doch noch nicht lieferbar sein. Wie uns der Produzent mitteilte, sind die Ergebnisse in der Produktion nicht so zufrieden stellend wie eigentlich erhofft. Aus diesem Grund wurde der Entschluß gefasst, die Serie zu lange zurück zu halten, bis die Boards so perfekt sind, wie wir es auch von Tahoe SUP eigentlich erwarten. Das ist zwar schade – wir unterstützen aber den perfektionistischen Gedanken zu 100%.
Neue Marke im SUPcamp: 2012 wird genaisht.

Gute Nachricht: Erstmalig präsentieren wir die Kultmarke Naish

Man soll bekanntlich Äpfel nicht mit Birnen vergleichen. Das tun wir auch nicht. Aber weil wir nun durch den Sierra-Ausfall wieder mehr Platz im Camp haben, freuen wir uns Dir ankündigen zu können, dass wir Dir ab April nun auch drei großartige Boards der absoluten Kultmarke Naish vorstellen dürfen.
Ladies and Gentlemen, we proudly present: Alana, Mana und Nalu.
Diese drei Planken zeichnen sich aus, dass sie nicht nur extrem hochwertig verarbeitet sind und sich großartig auf Flachwasser fahren lassen, sondern dass sie gerade darauf warten, von Dir in der Welle geritten zu werden. Mit diesen drei Serien stellen wir also SUP-Bretter vor, mit denen Du hervorragend unsere norddeutschen Küsten, die Wellen vor Holland, Belgien, Frankreich, Spanien, Portugal und und und richtig bespaßen kannst.
Komm vorbei und schau sie Dir an. Sie sind der Knaller!
Das komplett überarbeitete Board-Programm und alle weiteren Marken, mit denen wir 2012 arbeiten werden, findest Du auf www.supnation.de/BOARDS.html
(…)
Wenn Du den vollständigen Informator nachlesen möchtest, so schicken wir ihn Dir auf Anfrage gerne zu. Schreibe dazu bitte eine kurze Info an happy [ät] SupNation.de.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.