SUP & Beachsportsfestival Fehmarn 27. – 29.07.2012

Das sportlichste Strandfest des Nordens • 27.-29. Juli • Südstrand/Fehmarn • Spaß für die ganze Familie • Alles rund um den neuen Trendsport SUP (Stand Up Paddling)

Sommer, Sonne, Strand und SUP Boards zum kostenlosen Testen, was will man mehr?
Endlich, der Sommer ist doch noch in Deutschland angekommen. Damit perfekte Bedingungen für das SUP & Beachsports Festival auf Fehmarn, das am kommenden Wochenende startet. Mitmachen kann Jeder, von groß bis klein. Im Mittelpunkt des Festivals steht der neue Trendsport Stand Up Paddling. Slackline, Speed Badminton, Indo Boards, Kinderrutschen und zwei fette Beachpartys runden das Programm ab. Dazu gibt es aktuelle Infos zum Thema Umweltschutz von der Surfrider Foundation Europe. Wer möchte kann auch hier aktiv werden und beim Beachcleaning dabei sein.
Kaum ein Fluss oder ein Strand, an dem in diesem Jahr nicht der eine oder andere SUP Surfer auftaucht. Keine Frage, der jüngste Trendsport aus Hawaii findet auch in Deutschland immer mehr Anhänger. Wer sich umfassend informieren oder einfach nur mal selber „über das Wasser laufen“ will, der sollte sich am kommenden Wochenende auf jeden Fall am Südstrand von Fehmarn blicken lassen. Denn hier präsentieren sich am Samstag und Sonntag die Top SUP Brands Starboard, JP, Imagine, RRD, Mistral, Coreban, F-One und Jimmy Lewis. Zum allerersten Mal überhaupt in Deutschland dabei ist die junge Marke „Von Orange SUP“ aus Holland. Berührungsängste sind hier fehl am Platz, bieten doch die SUP Schulen der Insel kostenlose Schulungen für Einsteiger an. Frieren ist auch kein Thema. Wem es trotz Sommereinbruch zu kalt sein sollte, dem werden Neoprenanzüge von Xcel gestellt. Sportlich Ambitionierte starten bei den SUP Races im Sprint, die in diesem Jahr mit in die Jahreswertung der German SUP Challenge eingehen. Zudem gibt es für alle Starter wertvolle Sachpreise von Neil Pryde, F-One, Mistral, Jimmy Lewis, Gibbon Slacklines, Merrell und Oakley zu gewinnen. Ausdauersportler gehen am Sonntag beim circa 10 Kilometer langen Starboard Long Distance Race an den Start. Dem Gewinner winkt ein nagelneues Board aus der Starboard SUP Palette.
„Spaß von Anfang an, der größte Vorteil vom Stand Up Paddling gegenüber anderen Funsportarten wie Wind- oder Kitesurfen ist der schnelle und unkomplizierte Einstieg.Mit dem richtigen Material kann Jeder sofort loslegen, egal wie alt oder wie sportlich er ist.“, Dirk Herpel von der veranstaltenden Agentur bsp media.
Naturschutz zum Anfassen und Mitmachen
Der Schutz der Meere, Strände und Küsten liegt der Surfrider Foundation Europe seit 20 Jahren besonders am Herzen. Kein Wunder, sind die Gründer doch allesamt Surfer und damit Tag für Tag am Strand aktiv. Seit November 2011 gibt es auch ein Surfrider Chapter in Hamburg, das sich am Südstrand mit seiner Arbeit der Öffentlichkeit präsentieren wird.
 
Auch an Land gibt es viel zu entdecken
Slackline, Speed Badminton, Indo Board Sessions und Riesenrutschen für die Jüngsten, am Südstrand geht es an beiden Tagen rund. So viel ist sicher. Daneben präsentieren die Top Surf- und Windsurfshops der Insel aktuelle Beachwear und informieren über ihr SUP-Schulungsprogramm. Die Marke Heimplanet wird ihre innovativen und ungewöhnlichen Zelte vorstellen. So viel Bewegung und Infotainment machen Durst & Appetit. Keine Angst, auch für das leibliche Wohl findet sich ein umfangreiches Angebot direkt am Partyzelt am Strand.
 
Nightlife
Auftakt des Festivals ist eine große Strandparty am Freitagabend. Aber man sollte seine Kondition einteilen, denn am Samstagabend steigt die Eventparty an gleicher Stelle. Die besten DJ`s der Insel machen die Nacht zum Tag und wer möchte, begrüßt den Sonnenaufgang direkt am Strand. Solch eine Party Location ist absolut einmalig auf Fehmarn.
Aktuelle Informationen zum Festival gibt es unter: www.fehmarn.de
Anmelden zu den SUP Races kann man sich problemlos ganz spontan vor Ort oder unter: www.german-sup-challenge.com
SUP & Beachsports Festival Fehmarn 2012
Location: Südstrand, Fehmarn
Termin:           27.-29. Juli 2012
SUP: Test, Rennen, Schnupperkurse
Plus: Speed Badminton, Slackline, Indo Board, Heimplanet Zelte, Surfrider Foundation Infos
Party: Freitag 27. und Samstag 28.Juli
 
Timing:
 
Freitag, 27. Juli 20:30 Uhr: große Opening-Party im Partyzelt am Strand
   
Samstag, 28. Juli
 
11.00 Uhr bis 18.00 Uhr
 
11:00 Uhr: offizielle Eröffnung
 
  Races:

Pro Races, SUP Amateur Races, SUP Races Team & Kids

 
Tagesprogramm:

SUP-Testival, Produktpräsentationen, Schnupperkurse –  Freestyle-Frisbee, Slackline, Speed Badminton, Indo-Board-Test, große Kids Rutsche und Bungee Jumping
 

19.30 Uhr: SUP & Beachsports Festival-Party im Partyzelt am Strand
 

Sonntag, 29. Juli 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr
   
Races:

Pro Races, SUP Amateur Races, SUP Races Team & Kids

 
Tagesprogramm:

SUP-Testival, Produktpräsentationen, Schnupperkurse –  Freestyle-Frisbee, Slackline, Speed Badminton, Indo-Board-Test, große Kids Rutsche und Bungee Jumping

 
16:30 Uhr: Siegerehrung „Starboard SUP Pro Long Distance
Race

 
Wetterabhängige Programmänderungen vorbehalten -Pressemeldung inkl. Fotos von BSP Media, 2012

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.