Surf- und SUP-Boards für den Urlaub mieten

Immer wieder stellen wir auf unseren Reisen fest, zu welch horrenden Konditionen in den Urlaubsdomizilen Boards & Co. vermietet werden.

Darüber hinaus sind nicht selten Service und Beratung Mangelware, vom Zustand der Boards einmal ganz zu schweigen. Ganz gleich, ob Stand Up Paddle-Board oder Surfboard – viel zu selten stimmt leider das Preis/Leistungs-Verhältnis.

Aus diesem Grund möchten wir Euch die Gelegenheit bieten, Material an den Ort Eurer Träume mitzunehmen. Nicht nur regional, nicht nur bundesweit. Wir versenden, wenn es erforderlich ist, unser Material um den gesamten Globus. Mit den dazu ausgegebenen Tracking-Codes kannst Du dabei Deine Lieferung fast immer live verfolgen.

Wir möchten nicht betonen, dass unser Material zum einen nicht nur in einem sehr gepflegten Zustand ist, sondern dass es auch zum anderen auf Wunsch nach individueller und ausführlicher Beratung Euren persönlichen Ansprüchen gerecht wird. Sehr gern nehmen wir uns die Zeit für Euch. Du solltest sie Dir auch nehmen…

Folgende Kategorien stehen Euch zur Auswahl:

Boards
1. aufblasbares Stand Up Paddle-Board (iSUP oder auch Inflatable)
2. Hardboard (Touring, Wave-Performer, Downwinder)
3. Mini-Malibu und Longboard (inkl. Leash)
4. Stand Up Paddle-Boards für die Straße (Street-SUP oder auch Landpaddling)

Surf- und SUP-Equipment
1. Neoprenmaterial
2. wasserdichte Aufbewahrung
3. Yoga- und Fitnessmatten



Je nach Boardtyp habt Ihr die Wahl zwischen Lieferung nach Hause, in den Urlaubsort oder Selbstabholung. Letzteres erleichtert uns allen die Abwicklung ein wenig, verbessert zudem deutlich die Ausstattung, wenn es zum Beispiel auch um die Wahl des richtigen Wetsuits oder vielleicht des perfekten Reiseziels geht. 

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass das Ausfüllen und Absenden des Formulars keine verbindliche Reservierung bedeutet. Nachdem wir Eure Anfrage erhalten haben, überprüfen wir die Verfügbarkeiten und setzen uns anschliessend mit Euch in Verbindung. So geht Ihr kein Risiko ein. Obwohl: Es könnte durchaus passieren, dass Euer Fernweh noch mehr wächst.

Die aktuelle Mietpreisliste könnt Ihr Euch als Anhaltspunkt von unserer Website herunterladen. Klickt dazu einfach hier auf Download.

Wir stehen Euch ganzjährig beratend, ausliefernd, reparierend zur Seite. Bitte habt aber Verständnis, dass wir lediglich im Oktober wegen unseres Surfcamps in Kalifornien komplett geschlossen haben. Eine Anmietung vorher ist aber selbstverständlich möglich.
Danke für Dein Verständnis.

//aloha, peace & happiness.
Dein SUPNATION-Team

Alle Leistungen, Angebote und jede Menge Herzblut gibt es auf www.supnation.de.




Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s