Auf zu neuen Ufern…

Man soll aufhören, wenn es am schönsten ist. So sagt man. In unserem Fall tun wir dies auch, wenn allerdings nur begrenzt. Nach fünf Jahren intensivster Sommerzeit im SUPcamp in Koblenz haben wir beschlossen, mit SUPNATION nun neue Wege zu gehen und das Camp an der Mosel zu schließen.

Kurz und knapp stellen wir Euch die Veränderungen vor und zeigen auf, wie und womit wir auch 2016 für Euch da sein werden.

_____

Was bleibt:
– Boardberatung und Verkauf von Surf- und SUP-Produkten sowohl in unserem Showroom wie auch in unserem Online-Shop auf www.surfshack.de.
– Entwicklung und Herstellung von Surfprodukten wie Boards, Wachs etc.
– Vermietung von Material an Selbstabholer. Bei Bedarf liefern wir sofern möglich.
– kurze wie kleine Touren auf Seen und Flüssen
– Stand Up Paddling- und Surf-Kurse im In- und Ausland
– Reparaturservice
– Schulungen, Seminare und Workshops

Was geht:

Lediglich auf das SUPcamp muss in Zukunft verzichtet werden. Ansonsten stehen wir Euch aber nach wie vor mit all unserer Leidenschaft und Freunde an Sport und Natur zur Verfügung.

_____

Wer Interesse an Schulungsmaterial, SUP-Equipment wie Stand Up Paddle-Boards, SUP-Paddel, Schwimmwesten, Anker oder ähnliches hat, der darf uns gerne darauf ansprechen.

Wir bedanken uns auch an dieser Stelle bei allen, die diesen Weg mit uns gegangen sind und den endless summer in Koblenz nicht nur möglich, sondern auch gelegentlich bis täglich unterstützt haben.

Alle Angebote von SUPNATION findet Ihr natürlich weiterhin auf www.supnation.de.