SUPNATION nimmt Auszeit

Good bye. SUPNATION geht auf unbestimmte Zeit in die Ferien. Vorerst keine Kurse und Events.

Liebe Freunde, liebe Besucher unserer Website.

Nach langer und reifer Überlegung sind wir nun aus tiefer Überzeugung zu dem Entschluss gekommen, SUPNATION eine ausgedehnte, vor allem aber unbefristete Auszeit zu gönnen. Und so sitzen wir gerade am Schreibtisch, schauen hinunter auf den Pazifik und überlegen, wie wir hier in Kalifornien am besten das beschreiben können, was uns zur Zeit bewegt. Hier, wo alles für uns anfing, soll jetzt, fast acht Jahr später, das erste, lange Kapitel auch enden.

SUPNATION-Malibu_California.jpg

VON ANFANG AN

Als wir 2010 den SUP-Verein Moselfornia in Koblenz und kurze Zeit später auch SUPNATION gründeten, geschah dies aus der Leidenschaft heraus, die Region mit Surfspirit anzustecken, ein Feuer für den Stand Up Paddle- und Surf-Sport zu entfachen und allen viel Inspiration auf den Weg zu geben. Auch wollten wir Euch für unsere Umwelt und bewusstes Leben sensibilisieren. Aus Hobby wurde Beruf.

AUS KÜR WURDE PFLICHT

Nun, sieben Jahre später, müssen wir feststellen, dass unser Herz zwar noch für die Sache schlägt. Nicht jedoch für das große Trara herum. Gelassenheit wich der Verpflichtung, Passion dem Stress, Freiheit der Verantwortung. Nicht zuletzt ist „Höher, schneller, weiter“ aus unserer Sicht das momentane Credo der stark wachsenden Industrialisierung der SUP-Szene. Was uns ganz einfach fehlt, ist hier das Herz, die Entschleunigung und die Besinnung auf das, was uns persönlich von Beginn an wichtig war.

Fotos von unserem Instagram-Kanal
Fotos von unserem Instagram-Kanal

DEN BLICK NACH VORN

So haben wir uns aus diesem Grund vorgenommen, zumindest vorübergehend die Perspektive zu wechseln und von der Seite des Dienstleisters, der wir immer gern zu 100% gewesen sind, vollkommen zurück auf die Seite des Surfers und Stand Up Paddlers zurückzukehren.

Das bedeutet für Euch wie auch für uns, dass wir uns auf unbestimmte Zeit von der veranstaltenden Stand Up Paddling-Szene zurückziehen. Wir bieten 2018 bei uns keine offiziellen SUP-Kurse an, auch findet keine Board-Vermietung mehr statt. Den Shop, unser Surfshack, haben wir bereits im Sommer geschlossen.

Gebt uns bitte etwas Zeit, damit wir uns neu sammeln können um Kraft zu tanken. Wir möchten mit SUPNATION einzigartig bleiben, dass haben wir uns bei der Gründung für Euch versprochen. Ebenso versprechen wir Euch, dass Ihr es sofort hier wie auch über unsere Facebook-Seite erfahren werdet, sobald sich das zweite Kapitel öffnet und etwas Neues über uns zu berichten gibt.

Wellenreiten, Point Dume, Kalifornien
Wellenreiten, Point Dume, Kalifornien

DANKE SCHÖN.

Habt großen Dank für all die Zeit, die Ihr mit uns verbracht habt. Ob bei unseren Kursen auf Mosel, Rhein und Lahn, auf unseren Reisen nach Holland, Dänemark und Kalifornien, Eurem Support bei den Umweltprojekten aber auch im Rahmen der vielen Konzerte am SUP-Camp in Koblenz wie auch bei den Showroom-Märkten: Es war bis hierhin eine phantastische Zeit mit unzähligen Augenblicken, die uns auch heute noch viel bedeuten. Und wer Lust auf einen kleinen Rückblick hat, der surft auf unseren Instagram-Kanal.

BON VOYAGE

Wir sind gespannt, wohin Euch Euer und uns unser Weg nun führen mag. Und wir wären unbeschreiblich glücklich, wenn wir uns eines Tages irgendwie, irgendwo wiedersehen. Bis dahin wünschen wir uns allen eine inspirierende Reise. Wir freuen uns auf Kapitel II.
Same, same. But different.

//aloha, peace & happiness.

Herzlich mit viel Sonne
Eure Nikka & Malte

Ausgebucht

Ausgebucht | Alle Termine für SUP-Kurse und Stand Up Paddle-Touren bei SUPNATION vergeben.

Liebe Leute,

an dieser Stelle einmal kurz ein wahnsinniges Dankeschön. Vor allem an die, die uns offenbar so sehr weiter empfohlen haben. Und an die, die sich immer wieder auf den Weg machen, um mit uns auf’s Wasser zu gehen und Stand Up Paddling. Da wir unsere SUP-Kurs- und Touren-Angebote vollkommen umgestellt und uns ingesamt verkleinert haben, um fokussierter das zu verfolgen, was wir lieben, sind unsere Termine inzwischen für 2017 vollkommen ausgebucht. Bitte habt Verständnis dafür, dass wir daher mit SUPNATION nur noch Slots anbieten können, die bedingt durch Absagen andere wieder frei werden. Anfragen für Kindergeburtstage, Junggesellenabschiede und Firmenveranstaltungen können wir in diesem Jahr auch nicht mehr annehmen!

Wir wünschen Euch dennoch einen großartigen Sommer – vielleicht sehen wir uns dennoch an oder auch auf dem Wasser.

//aloha, peace, happiness

Euer Malte

 

standuppaddle-lahn-hessen.png

(Foto: Stehpaddeln auf der Lahn in Limburg)

neue Termine für SUP-Kurse

Neue Zusatztermine für SUP-Coaching in der Region Koblenz bei SUPNATION online. Δ http://www.supnation.live

Hey. Schön dass Du (wieder) da bist.

Jetzt, wo sich der Sommer immer mehr durchzusetzen versucht und die Sehnsucht nach dem Draussen immer lauter anklopft, steigen die Anfragen nach Touren und Kursen bei uns wieder schnell an. Da wir schon jetzt mit unseren Terminen allmählich dem Limit entgegensteuern, möchten wir gern einige Zusatztermine anbieten. Diese Termine fallen ausschließlich auf einen Samstag oder Sonntag, damit wir auch auf die Nachfragen derer eingehen können, die eine lange Anreise haben.

Wenn Du wissen möchtest, an welchem Tag Du einen der letzten freien Wochenend-Termine in diesem Sommer buchen kannst, gehe bitte auf unsere Booking-Seite auf https://supnation.live/booking.

sup-kurse-malte-schreer.png

Bist Du aus der Region oder kannst während Deines Urlaubs auch einen Termin unter der Woche wahrnehmen, schreibe uns bitte ebenfalls über die Booking-Seite Deinen Wunschtermin. Wir werden versuchen, Dir Deinen Wunsch zu erfüllen. Bitte habe aber Verständnis, dass das nicht immer klappen kann. Wir werden aber versuchen, für Dich eine andere Lösung zu finden.

Bis dahin erstmal.

//aloha, peace, happiness
Deine SUPNATION-Crew

 

life is live

Nach fünf Jahren statischer Website erhält SUPNATION ein neues Gesicht. „Live“ rückt mehr denn je in den Vordergrund.

SUPNATION.LIVE

Ihr habt es bereits sicher mitbekommen. Nach fünf Jahren statischer Website haben wir online ein neues Gesicht erhalten. „Live“ rückt mehr denn je in den Vordergrund. Nicht nur, weil wir mit der Zeit gehen wollen. Wir möchten Euch gern die Möglichkeit geben, uns wie noch nie zuvor begleiten zu können. Sowohl daheim am Rechner, wie aber auch unterwegs am Smartphone, Tablet … und natürlich auch direkt auf dem Wasser. Ein Board unter den Füßen, die Natur wieder und wieder zu entdecken. In sie dabei eintauchend, den Alltag hinter uns lassend.

SUP-Shop 3.0

Kernthema bleibt bei uns ab Ende 2016 nach wie vor das Surfen und Stand Up Paddling. Ob in der Region Koblenz auf Mosel, Lahn und Rhein, auf den uns umgebenden eindrucksvollen Seen der Vulkaneifel wie auch den Meeren und Ozeanen dieser Welt – das Gleiten über das Wasser ist unser Fokus, gelebte Leidenschaft. Genau aus diesem Grund sind wie nach wie vor für Euch beratend tätig, wenn Ihr auf der Suche nach Material seid. Die Masse an Herstellern nimmt immer weiter zu wie auch die Anzahl an Shapes, Designs und neuartigen Erfindungen, die die Welt braucht…oder auch nicht. Gern setzen wir nach Euren Vorgaben den Fokus und zeigen Euch, was perfekt zu Euch passt. Und wenn Ihr Euch sicher seid, sind wir noch immer gern der Surf-Shop und SUP-Dealer Eures Vertrauens.

 

 

virtual ∆ reality

Wir freuen uns sehr, wenn wir nach wie vor gemeinsam auf Touren gehen. Sei es beim Surfen am Meer, sei es beim Paddeln auf Fluss und See. Und wer es nicht schafft, selbst mit dabei zu sein, der ist herzlich eingeladen, uns zumindest über Instagram, Facebook, Twitter und RSS-Feeds zu folgen. Wir hoffen, dass wir Euch ein wenig Wegweiser, Inspiration sein dürfen. Dass Ihr unsere vergangenen wie auch zukünftigen unabhängigen Produkttests spannend, bestenfalls hilfreich findet. Und dass Euch unsere eigene Begeisterung ein wenig ansteckt. Virtualität trifft Realität. 

Seid Ihr dabei?

Habt ein schönes Wochenende, liebe Leute.

 

Saisonstart im SUPcamp Koblenz am 01.05.2015

Am 01. Mai beginnt für uns der Sommer. Wir Euch herzlich einladen, Euch diesen Termin für viel Sonnenschein, SUP und das Konzert am Abend frei zu halten.

Am 01. Mai beginnt für uns wieder der Sommer. Aus diesem Grund möchten wir Euch schon jetzt herzlich dazu einladen, Euch diesen Termin frei zu halten. Ab 13 Uhr sind wir wieder mit Boards & Paddel, dem kleinen Surfshack sowie vielen schönen Dingen des Lebens für Euch da. Unsere Freunde des Beach-Clubs Statt Strand verwöhnen uns an ihren Theken wieder mit Salaten, Gegrilltem und leckeren, erfrischenden Drinks.

Paul David

FLOWER & FOGS

Besonders happy macht uns die Zusage zweier großartiger Künstler, die ihre Wurzeln in Australien haben. Paul Fogarty kennt der eine oder andere von Euch bereits. Der in Süddeutschland lebende Künstler war bereits im Vorjahr bei uns zu Gast, als er am ALOHA KOBLENZ-Sonntag die große Bühne bespielte. Diesmal bringt er seinen Buddy David Flower mit. Die beiden Singer/Songwriter spielen im Laufe des Abends als Auftakt unserer Beach-Konzertserie Moselfornication bei uns im Camp. Ihr könnt Euch also tagsüber bei uns im Sand entspannen, ein, zwei Runden auf der Mosel drehen um dann abends Paul und David auf einer wunderbaren musikalischen Reise zu begleiten.

Sollte, natürlich nur wider Erwarten und entgegen jeglicher Hoffnung, das Wetter keine Lust auf uns haben, so wäre dies nicht weiter dramatisch. Wir ziehen in diesem Fall für das Konzert in eine andere Location, über die wir Euch dann hier und auf der Facebook Seite „Saisonstart 2015“ rechtzeitig informieren werden.

Wer es bis dahin nicht aushält und vorher gerne schon auf das Wasser möchte, der darf sich gerne melden. Wir helfen Euch schließlich auch gerne in der kalten Jahreszeit mit SUP-Material aus. Habt bis dahin alle noch eine angenehme Zeit voller Vorfreude.

Unsere News haben ein neues Zuhause

Aus technischen Gründen wird unser Blog ab sofort nicht mehr über Blogger weitergeführt. Stattdessen dient uns nun WordPress als News-Plattform. So wird die Kommunikation einfacher, es können leichter Kommentare gepostet und die Nachrichten noch schneller gelesen werden.

Wir freuen uns über diesen Umzug sehr und bitten um Verständnis, dass wir alle vorherigen Blogger-Posts zwar auch hier zum Lesen zur Verfügung stellen, diese jedoch nicht mehr dem Design des neuen Blogs anpassen. Wir bauen in der Zeit lieber neue Surfboards oder machen eine schöne SUP-Tour durch den Winter.

Vielen Dank und herzliche Grüße aus dem Showroom in Koblenz.

Günstige SUP-Boards in Koblenz

Dem Herbst und Winter begegnen…


Wir eilen mit großen Schritten dem Saisonende des Camps entgegen, was nicht bedeutet, dass man nicht mehr auf Stand Up Paddle-Boards die Natur entdecken darf. Ganz im Gegenteil. Gerade die Frische, das Kühle, der aufsteigende Nebel und die atemberaubende Ruhe des Herbstes und Winters laden herzlich ein, unsere und fremde Gewässer mit vollkommen anderen Augen wahrzunehmen. Zu entdecken. Und zu genießen.

Für uns ist dies Anlass genug, dass wir uns wieder einmal in unserem Sommer-Camp an der Mosel von einer Vielzahl unserer Produkte aus dem Test- und Vermietsortiment trennen.

Wir möchten Euch herzlich einladen, noch vor Abbau des SUPcamps gegen Ende September bei uns vorbeizuschauen, um zu testen, auszuprobieren und um wohlmöglich das eine oder andere Schnäppchen mit nach Hause zu nehmen. Wer es nicht zu uns nach Koblenz schafft, der findet immer wieder eine Selektion an Empfehlungen in unserer Gebrauchtabteilung unseres Web-Shops. Surft gerne mal rüber und verschafft Euch einen ersten Überblick auf www.surfshack.de/gebrauchte-SUP-Boards.

Die ersten Boards sind bereits online, im Laufe der kommenden Tage erweitern wir dieses Angebot.

Aktuell bieten wir bereits folgende Modelle zu günstigen Testboard-Konditionen an:

Red Paddle Co:
– Nine Two – Surf Star

– Ten Zero – Surfer
– Ten Six – Ride
– Explorer

Naish:
– Mana Wood 10’0″
– Nalu Wood 11’4″

Mistral:
– Kailua Yoga & Fitness 11’5″
– Ventura 12’6″

SIC:
– Bullet 14′ TWC


TAHOE SUP:
– Bliss Touring 12’6″

Möchtet Ihr eine Testfahrt anmelden, so verwendet bitte das Formular www.supnation.de/SUP-RESERVIERUNG.html. Tragt hier einfach ein, nach was für einer Art Board Ihr sucht. Welchen Anforderungen es gerecht werden soll. Was Euer Budget erlaubt. Je mehr Infos Ihr uns gibt, desto präziser können wir Euch beraten und Boards empfehlen.